Kategorie-Archiv: Projekte

Projekte und Kooperationen rund um das Smarthome.

SmartHome Award 2016: Bewerbungsphase gestartet

SmartHome Deutchland Award 2016

SmartHome Deutchland Award 2016

Die SmartHome Initiative Deutschland vergibt am 24.Mai 2016 die wichtigsten Auszeichnungen der SmartHome-Branche. Die Berwerbungen sind bis zum 31.03.2016 online möglich. Schirmherr des SmartHome Deutschland Award ist auch in diesem Jahr der Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Die Preisverleihung findet in den Räumen des BMWi in Berlin statt. Weiterlesen

Smart-Home-Angebote treffen nicht auf Kundenwünsche

Logo von Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE)

Das Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) ist ein Zusammenschluss von Professoren und Wissenschaftler innerhalb der Fachbereiche Maschinenbau, Elektrotechnik und Ressourcenmanagement. © CIRE

Smart Home, die Vernetzung der technischen Komponenten eines Hauses, ist ein zentrales Thema der Leitmessen wei CeBIT, ISH oder I FA. Aber treffen diese Angebote den Bedarf von Hausbesitzern und Mietern? Thorsten Schneiders vom Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) ist dieser Frage nachgegangen und hat mit dem Marktforschungsinstitut Innofact AG, dem Kölner Büro Jung Stadtkonzepte sowie Partnern aus der Energie-, Heiz- und Elektroinstallationsbranche die Anforderungen von Kunden an Smart Home untersucht. Weiterlesen

Smart Home unterstützt Barrierefreiheit beim Wohnen

Grafik zeigt Anwendungen für Smart Home

Im LebensPhasenHaus wird den Besuchern vor Augen geführt, was moderne Hausautomation heute alles leistet. © Somfy

Smart Home-Lösungen stehen für die Zukunft des modernen Wohnens. Auch im fortgeschrittenen Alter sind sie eine wertvolle Unterstützung. Im LebensPhasenHaus Tübingen, einem Projekt der Eberhard Karls Universität und verschiedener Partnerunternehmen, demonstriert Somfy, was mit digitaler Haustechnik mittlerweile alles möglich ist. Neben zusätzlichem Wohnkomfort profitieren die Nutzer von Barrierefreiheit, mehr Sicherheit und Energieeinsparung. Weiterlesen

Allianz Worldwide Partners SAS steigt bei Connected Living ein

Logo Connected Living e.V.

Connected Living dient der Förderung und Entwicklung innovativer, branchen- und herstellerübergreifender Lösungen für die intuitive und intelligente Heimvernetzung. © Connected Living e.V.

Das Innovationszentrum Connected Living e.V. mit seinen rund 50 Partnerunternehmen hat mit Allianz Worldwide Partners SAS (AWP) ein neues Mitglied in seinem branchenübergreifenden Smart Home-Netzwerk aufgenommen. AWP bündelt das weltweite B2B2C-Geschäft der Allianz.

„Es freut mich sehr, dass wir mit Allianz Worldwide Partners, einen global agierenden Player für Connected Living gewinnen konnten. Als weltweiter Marktführer für Assistance Dienstleistungen beschäftigt sich AWP schon länger mit den enormen Wachstumschancen des Internet der Dinge„, so Professor Sahin Albayrak, Vorstandsvorsitzender von Connected Living. Weiterlesen